IT-Spezialist (alle Menschen) Identity- und Access-Management
Schwerpunkt Berechtigungskonzeption und Rollenmodellierung

Wir suchen im Auftrag unseres Partners, dem IT Dienstleister der genossenschaftlichen Finanzgruppe. Dieser bietet Banken und dazugehörigen Spitzeninstituten speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: Vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. 

Das Ziel des IT-Dienstleisters ist es, neue Marktanforderungen in das Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse.

Unser Partner lebt Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und sucht dich für das Servicefeld Plattformservices im Tribe Identity and Access Management.

IT-Spezialist Identity- und Access-Management 

Schwerpunkt Berechtigungskonzeption und Rollenmodellierung

Standort Karlsruhe oder den Standort Münster in unbefristete Festanstellung


Aufgaben mit Perspektiven

  • In dieser Position bist du Teil des unternehmensweiten Identity and Access Managements (IAM) und als zentraler Ansprechpartner für alle Kunden trägst du nicht nur zur Sicherheit des Unternehmens, sondern auch zu einer besseren User Experience bei.
  • Du hast Freude daran Richtlinien, Konzepte und Regelwerke im Bereich Identity & Access Management zu erarbeiten.
  • Die Weiterentwicklung und Optimierung aller IAM-Prozesse und die Standardisierung von eingesetzten Lösungen sind für dich kein Selbstzweck, sondern eine Chance, das Unternehmen nachhaltig zu verbessern.
  • Als Teil des operativen Berechtigungsteams analysierst du Anfragen neuer IT-Services, planst, koordinierst und führst die Aufnahme derselben in das zentrale IAM-Verfahren durch.
  • Unter Berücksichtigung aller regulatorischen Anforderungen (z. B. Funktions-trennung) berätst du alle Kunden im Bereich der Berechtigungskonzeption und Rollenmodellierung.
  • Du führst eine regelmäßige Analyse bzw. Kontrolle bestehender IT-Services und der darin vergebenen Berechtigungen (Rezertifzierungskampagnen) durch und leistest entsprechende Maßnahmen (ggf. Reduktionskampagnen) daraus ab.

Persönlichkeit mit Profil

  • Hast du ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, IT-Sicherheit oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker und langjährige einschlägige Berufserfahrung bzw. eine vergleichbare Qualifikation?
  • Du besitzt ein ausgeprägtes Prozess- und Technikverständnis für IT-Services des Unternehmens, bevorzugt in den eingesetzten Verzeichnisdiensten (RACF, AD, LDAP) oder Plattformen (Linux, AIX, Windows etc.)?
  • Idealerweise besitzt du erste Erfahrungen im Bereich Identity & Access Management eingesetzter Lösungen (One Identity Manager, ITIM, BK)
  • Du bringst eine selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägtes analytisches Denken sowie Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen mit? 
  • Sicheres Auftreten, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Termintreue und Verbindlichkeit zeichnen dich aus?
  • Eine kunden- und serviceorientierte Persönlichkeit sowie ein gewisses Maß an Durchsetzungsfähigkeit runden dein Profil ab? 

Leistungen

Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen, Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants

Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung 


Wir möchten DICH gerne kennenlernen!

Bist du interessiert? Dann sende uns bitte deine Bewerbung per Email an karriere@fin-navi.de